Geeks With Blogs
Step-by-Step into the cloud a blog of Dirk Eisenberg (>) March 2006 Entries
WOW64 - Es lebe der 32Bit Prozess - Teil 3
Ok, meine Workstations haben alle was zu tun und ich damit nix mehr. Meinen Patch habe ich auch schon durch also muss ich irgendwie die restlichen 10 Minuten überbrücken. Gerade in diesem Moment erinnere ich mich an einen Kommentar meines Kollegen zur Verfügbarkeit der schönen neuen WOW64 APIs. Wo stehen nun die Funktionen aus kernel32.dll zur Verfügung und wo nicht? Die MSDN sagt dazu nur Windows XP und Windows 2003 Server woraus die Vermutung wächst das die WOW64-Funktionen ......

Posted On Thursday, March 9, 2006 8:01 AM

WOW64 - Es lebe der 32Bit Prozess - Teil 2
Und wieder hat mich die Schreibwut gepackt und ich möchte Versuche ein weiteres Problem beim Umgang mit 64Bit Windows Features aus einem 32Bit-Prozess heraus beschreiben. Wer sich schonmal die Frage gestellt hat, wie kommte man an den Wert der Variable %ProgramFiles%, kommt schnell zum entsprechendne MSDN Artikel und den Shell-APIs. Das Mittel der Wahl ist SHGetFolderPath und die passende CSIDL. Was macht man aber unter 64Bit Windows, immerhin wird je ein %ProgramFiles% für 64Bit-Prozesse ......

Posted On Monday, March 6, 2006 8:06 PM

[Update] Der managed P/Invoke Mediator
Wenn sich nach dem letzten Artikel vielleicht jemand fragt warum funktioniert das, sollte einen kurzen Blick auf die verschiedenen Bestandteile von Platform Invoke werfen. Daraus wird deutlich warum in einem Assembly DllImport-Verweise auf nicht existierende Dll vorhanden sein können und wann das .NET-Framework wie auf die native DLL zugreift. Check this out: http://msdn2.microsoft.com/... There are three parts to a .NET Compact Framework platform invoke: At design-time, ......

Posted On Sunday, March 5, 2006 8:21 PM

Der managed P/Invoke Mediator
Nach dem letzten Blog meines gleichgesinnten Kollegens hat mich das Thema P/Invoke nicht mehr los gelassen. Ich ging nur mit einer etwas anderen Einstellung in das Thema. Mein Programmche soll nicht die File Redirection von %systemroot%\system32 nutzen. Nein ich will keine Forwarder-Library in das System32-Directory kopieren. Zustimmung erhält aber trotzdem das Mediator.Prinzip. Dieser Mediator bestimmt welche native DLL geladen wird. Im Fall von 64Bit Windows wäre das die 64Bit-Dll, im ......

Posted On Sunday, March 5, 2006 7:06 PM

WOW64 - Es lebe der 32Bit Prozess
Nach eingen Diskussionen mit hier nicht näher genannten Kollegen um das Thema File und Registry-Redirection unter 64Bit Windows habe ich mir die Frage gestellt, kann ein 32Bit-Prozess das automatische Redirecten überwinden oder nicht? Ich will die Antwort nicht vorweg nehmen, also hier das gesteckte Ziel: "Ein 32Bit-Prozess soll einen Datei im 64Bit-Directory %systemroot%\System32 anlegen." Unter 64Bit Windows wird das System32-Directory in einem 32Bit-Prozess, der unter der WOW64 Emulation ......

Posted On Saturday, March 4, 2006 9:22 AM

Copyright © Dirk Eisenberg | Powered by: GeeksWithBlogs.net